An den vergangenen Wochenenden bekundete die Aufgebotsstelle der Region Nordwestschweiz enorme Mühe, sämtliche Spiele mit Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern abzudecken. Dank einer ungewöhnlich hohen Anzahl an Doppeleinsätzen konnte mit grössten Anstrengungen verhindert werden, dass Spiele aufgrund mangelnder Schiedsrichterverfügbarkeit abgesagt hätten werden müssen. All jenen Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern, die sich hier jeweils sehr spontan und kurzfristig zur Verfügung gestellt haben, möchten wir sehr herzlich für ihr zusätzliches Engagement danken!

Die Situation ist aus verschiedenen Gründen angespannt. Aufgrund der Covid-19-Pandemie konnten die jährlichen Rücktritte von Schiedsrichtern nicht durch neu ausgebildete Referees aus den Grundausbildungskursen kompensiert werden, da keine Kurse durchgeführt werden konnten. Ausserdem verzeichneten wir in diesem Sommer zusätzliche Rücktritte von Schiedsrichtern, so dass sich der Bestand auf derzeit rund 280 Referees reduziert hat.

Wir arbeiten mit Hochdruck im Rahmen des SR-Rekrutierungsprojektes an der Korrektur dieses Zustandes. Diese wird indes nicht kurzfristig gelingen, weshalb wir Euch für die verbleibenden Runden in dieser Herbstmeisterschaft um folgende Unterstützung bitten:

  • Bitte versucht, Eure Abwesenheiten, vor allem an Wochenenden, auf das Nötigste zu reduzieren und so Eure Verfügbarkeit zu erhöhen. Jedes Wochenende fehlen uns weit über ein Drittel der verfügbaren Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, was das Aufgebot markant erschwert. Vermeidet wenn immer möglich insbesondere kurzfristige Rückgaben von bereits zugeteilten Partien. Es ist sehr viel schwieriger, Schiedsrichter von einem auf dem anderen Tag zu ersetzen.
  • Meldet unserem SR-Rekrutierungsbeauftragten David Huwiler geeignete Kandidatinnen und Kandidaten für den nächsten Grundausbildungskurs. Es ist ein regulärer GAK für den Februar 2022 geplant, wir sind indes gewillt, bei genügend Anmeldungen einen GAK bereits Ende dieses Jahr zusätzlich anzubieten
  • Wir haben gleichzeitig mit diesem Schreiben die Vereine aufgefordert, bei der Spielansetzung verstärkt vom „überlasteten“ Samstag auf andere Wochenendtage (Freitag, Sonntag, Montag) auszuweichen und bieten seitens Wettspielkommission Hand für Verschiebungen auf Wochentage.

Wir danken Ihnen in dieser Hinsicht für Eure persönliche, kurzfristige Unterstützung. Nach der Vorrunde werden wir die Situation mit der Schiedsrichter- und Wettspielkommission noch einmal intensiv analysieren und allfällige weitere Massnahmen diskutieren.

Mit sportlichen Grüssen

Fussballverband Nordwestschweiz